Heilbronn


Info des Stadtarchivs Heilbronn:

Die frühere Kernerstraße im Heilbronner Stadtteil Böcking wurde am 7. Oktober 1938 in Flaischlenstraße umbenannt.

 

Cäsar-Flaischlen-Gedächtnis-Feier 1920

Programmblatt zu einem Familien-Abend der Deutschen Demokratischen Partei (DDP) (Cäsar Flaischlen-Gedächtnis-Feier) am 21. November 1920 im Heilbronner Hotel Falken (Winzerhaus), einen Monat nach Flaischlens Tod.

Vortragsfolge:

  1. Nachtzauber, Männerchor (Storch)
  2. Sonate E-moll Nr. 4 für Violine und Klavier (Mozart)
  3. Dichtungen von Cäsar Flaischlen
  4. Ich möcht still am Wege stehn (Haas), Den Kopf hoch (Haas)
  5. Vortrag über Cäsar Flaischlen
  6. Dichtungen von Cäsar FlaischlenDie Heimat, Männerchor (Fischer)
  7. An die Musik (Schubert), Komme bald (Brahms), Feldeinsamkeit (Brahms)
  8. Scherzo (Dittersdorf), Chanson Louis XIII und Davanne (Coubertin), Altwiener Tanzweisen (Kreisler)
  9. Das Klosterfräulein (Silcher)
  10. Die Nacht (Abt)