Kunst


almanach1920

Es ist der ewig leide Lauf;
Nimmt man’s ernst,
so frißt es auf!
bleibt es Spiel,
fehlt Sinn und Ziel!
und wird es zum Geschäft, je nun,
dann hat’s mit Kunst nichts mehr zu tun!

 

Cäsar Flaischlen
(Autograph: Almanach 1920,Rudolf Mosse Buchverlag Berlin, Schriftleitung Hans Flemming, 1919, Seite 29)
(Text: Mandolinchen, Leierkastenmann und Kuckuck, Egon Fleischel & Co, Berlin, 1921, Seite 83)